Phytoplankton und Aminosäuren dosieren oder nicht?

Alles über die Filtration bei TRITON
Post Reply
Sam90
Posts: 12
Joined: Wed Dec 30, 2015 6:15 pm

Phytoplankton und Aminosäuren dosieren oder nicht?

Post by Sam90 » Tue Aug 09, 2016 2:54 pm

Hallo,

ich betreibe seid Februar 15 mein 650l Riffbecken. Meine Werte sind laut dem letzten Test alle sehr gut (5738A). Trotzdem habe ich das Gefühl, das von meinen Lps derzeit vom Fuß aus ihr Gewebe zurückgeht (Eupylia, bartkoralle, caulustraea) Ist es mit der Triton Methode notwendig Phytoplankton zuzufüttern, bzw Aminosäuren zu dosieren, und wenn ja welches Produkt ist zu empfehlen? Eigentlich bin ich der Meinung gelesen zu haben, das durch das Algenrefugium genügend Plankton ins Hauptbecken gelangt.
Wird die Färbung von Lps eigentlich hauptsächlich durch das Plankton oder durch die Wasserwerte geprägt?


Mit freundlichen Grüßen


Sam

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests