Antimon in der Wasserprobe

Hilfe zu ihrer Analyse
Post Reply
aby3
Posts: 13
Joined: Tue Jan 19, 2016 4:50 pm

Antimon in der Wasserprobe

Post by aby3 » Fri Apr 22, 2016 10:38 am

Hallo,

in der neuen Probe 115339, ID 8117 wurde eine erhöhte Konzentration an Antimon nachgewiesen, bzw. überhaupt Antimon nachgewiesen.
Habe den Nyos Quantum 120 eingebaut und eine Ecotec Marine Vectra M eingebaut. Kann es daran liegen? Ansonsten wüsste ich nicht was ich verändert habe. Was soll ich jetzt als nächsten Schritt dagegen tun?

MfG

Stefan

User avatar
Linda@TritonHQ
Posts: 563
Joined: Tue Jun 09, 2015 10:43 am

Re: Antimon in der Wasserprobe

Post by Linda@TritonHQ » Mon Apr 25, 2016 9:40 am

Hallo Stefan,
der Wert ist sehr nah an der Nachweisgrenze. Ich würde dir jetzt empfehlen noch nichts zu unternehmen, warte erstmal den nächsten Wassertest ab.
Viele Grüße
Linda

aby3
Posts: 13
Joined: Tue Jan 19, 2016 4:50 pm

Re: Antimon in der Wasserprobe

Post by aby3 » Mon Apr 25, 2016 11:01 am

Ok alles klar.
Dennoch würde mich interessieren woher Antimon überhaupt stammen kann? Alles was ich gelesen habe, sagt dass es sehr selten ist. Also warum taucht es jetzt auf einmal in meinem Aquarium auf ? Ich kann mir auch eigentlich nicht vorstellen, dass irgendein Aquaristik Hersteller sowas in seiner Technik verwendet...

MfG

Stefan

User avatar
Linda@TritonHQ
Posts: 563
Joined: Tue Jun 09, 2015 10:43 am

Re: Antimon in der Wasserprobe

Post by Linda@TritonHQ » Mon Apr 25, 2016 11:04 am

Hallo Stefan,

wir können es häufig in Spurenelementlösungen nachweisen. Es ist häufig zu finden in Plastik, z.B. auch in grünen Aquarienschläuchen.

Viele Grüße
Linda

aby3
Posts: 13
Joined: Tue Jan 19, 2016 4:50 pm

Re: Antimon in der Wasserprobe

Post by aby3 » Mon Apr 25, 2016 12:53 pm

Hm dann liegt vll das Problem doch an dem neuen 50L PE Fass in künstlicher Holzoptik, dass ich als Wasserreservoir für den Tunze Osmolator benutze. Um Platz in meinem Unterschrank zu schaffen, habe ich nämlich das Wasserreservoir, durch dieses Fass, neben den Technikschrank verlegt da es nicht so hässlich ist, so dass es sich im Wohnzimmer ertragen lässt.

User avatar
Linda@TritonHQ
Posts: 563
Joined: Tue Jun 09, 2015 10:43 am

Re: Antimon in der Wasserprobe

Post by Linda@TritonHQ » Tue Apr 26, 2016 11:23 am

Hallo Stefan,
das könnte natürlich sein. Warte aber mal die nächste Analyse ab bevor du was veränderst.
Viele Grüße
Linda

aby3
Posts: 13
Joined: Tue Jan 19, 2016 4:50 pm

Re: Antimon in der Wasserprobe

Post by aby3 » Sat Jun 25, 2016 8:24 pm

Hi,
Also in der nächsten Wasserprobe war antimon 0. jetzt in der neuesten Analyse wurde wieder antimon nachgewiesen. Irgendwie komisch. Soll ich weiterhin abwarten?

Mit freundlichen Grüßen

Stefan

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests